Mit der Maschinenreihe WM 120/220 bieten wir eine kostengünstige und effiziente Variante zum Herstellen klassischer  Blister- und Thermoform-Verpackungen im SB Bereich mit Formfolie aus PVC oder PET und heisssiegelfähig-beschichteten Kartonagen-Rückwänden. In der Standardausführung arbeiten unsere Maschinen abfallfrei.

Unsere WM 120/220 zeichnen sich durch einfache Handhabung und schnellen, werkzeuglosen und reproduzierbaren Formatwechel aus. Die schmale Bauform unserer Inline-Maschinen in Verbindung mit der Bett-Bauweise erlaubt optimalen Zugriff auf alle Bauteile von Vorder- und Rückseite der Maschine.

Die Maschinen können sowohl Blister im Einzel- oder Mehrfachnutzen erzeugen und damit eine entsprechend hohe Ausbringung erreichen. Ein ganz besonderes Highlight, ist der Formatteil-freie Blister-Transport mittels Vorschubrechen. Damit lassen sich Formatteil-Kosten für unterschiedliche Blistergrössen drastisch reduzieren und Rüstzeiten massiv verkürzen.

Unsere Stärke ist auch die Adaption der Maschinen auf spezielle Kundenanforderungen. Sonderbauformen z.B. Verarbeitung bereits vorgeformter Trays oder auch Folien-Zuschnitte als Ersatz für Kartonagen-Rückwände gehören neben unseren Sonderzuführungen (hier bitte auf „kundenspezifische Transport und Zuführlösungen“ verlinken) z.B. mittels Pick+Place System zu häufig verwendeten Optionen.

So bieten wir auch in einer Kombination der WM 120 mit WM 130 eine Sonderausführung unserer Blistermaschinen, welche sowohl Folie/Folie als auch Folie/Karton Blister durch einfachen Tausch der entsprechenden Formatteile und Aktivierung der entsprechenden Arbeitsstationen über das Bedienpanel herstellen kann.

Technische Daten der WM 120/220:

Modell Anzahl Bahnen Max. Blistergrösse Ausbringung
WM 120 1 220 x 110 x 50 mm Max. 20 Blister/min.
WM 126 2 110 x 110 x 50 mm Max. 40 Blister/min.
WM 220 1 280 x 160 x 50 mm Max. 20 Blister/min.
WM 226 2 140 x 160 x 50 mm Max. 40 Blister/min.

Alle genannten Ausbringungen abhängig von Blisterform und -grösse und Packmittel. Technische Daten für Maschinen mit Mehrfachnutzen abhängig von Kundenanforderung.