Mit der Maschinenreihe WM 130/230 bieten wir eine kostengünstige und effiziente Variante zum Herstellen klassischer Blister- und Thermoform-Verpackungen mit Formfolie aus PVC oder PET und heisssiegelfähiger Deckfolie (z.B. Alu oder Papierfolien)

Unsere WM 130/230 zeichnen sich durch einfache Handhabung und schnellen, werkzeuglosen und reproduzierbaren Formatwechel aus. Die schmale Bauform unserer Inline-Maschinen in Verbindung mit der Bett-Bauweise erlaubt optimalen Zugriff auf alle Bauteile von Vorder- und Rückseite der Maschine.

Die Einzelblister können je nach Kundenanforderung über eine Schneid oder Stanzvorrichtung vereinzelt werden. Damit können die Maschinen sowohl Blister im Einzel- oder Mehrfachnutzen erzeugen und damit eine entsprechend hohe Ausbringung erreichen.

Unsere Stärke ist auch die Adaption der Maschinen auf spezielle Kundenanforderungen. Sonderbauformen z.B. mit angepassten Füllstreckenlängen oder mit automatischer Stationsverstellung gehören neben unseren Sonderzuführungen z.B. mittels Pick+Place System zu häufig verwendeten Optionen.

So bieten wir auch in einer Kombination der WM 120 mit WM 130 eine Sonderausführung unserer Blistermaschinen, welche sowohl Folie/Folie als auch Folie/Karton Blister durch einfachen Tausch der entsprechenden Formatteile und Aktivierung der entsprechenden Arbeitsstationen über das Bedienpanel herstellen kann.

Technische Daten der WM 130/230:

Modell Anzahl Bahnen Max. Blistergrösse Ausbringung
WM 130 1 220 x 110 x 50 mm Max. 20 Blister/min.
WM 136 2 100 x 280 x 50 mm Max. 40 Blister/min.
WM 230 1 330 x 280 x 50 mm Max. 20 Blister/min.
WM 236 2 160 x 280 x 50 mm Max. 40 Blister/min.

Alle genannten Ausbringungen abhängig von Blisterform und -grösse und Packmittel. Technische Daten für Maschinen mit Mehrfachnutzen abhängig von Kundenanfoderung.